Knappe Niederlage der D-Mädels

SG Schluchsee/Feldberg - SV Todtnau 1:2 (0:2)

Im zweiten Spiel der D-Juniorinnen musste eine knappe 2:1 Niederlage hingenommen werden.

Nach der frühen Führung des Gegners in der 8. min durch einen Weitschuss und dem schnellen 0:2 in der 24. min fanden unsere Mädels zunächst kein Gegenmittel gegen die gut spielenden Todtnauerinnen.
In der zweiten Halbzeit wurde energischer gespielt und die Folge daraus war der verdiente Anschlusstreffer durch Cindy Fehrenbacher in der 48. min. Trotz einer starken kämpferischen Leistung in der Schlussphase konnten die vorhandenen Chancen leider nicht genutzt werden und so blieb es beim knappen 1:2.
 
Tore:
0:1 Todtnau (8. min)
0:2 Todtnau (24. min)

1:2 C. Fehrenbacher (48. min)

Aufstellung:
Vivian Haus, Patricia Stich, Meli Bartsch, Lisa Dilger, Cindy Fehrenbacher, Carina Gässler, Mona Müller, Ronja Tritschler, Anna Wirbser;
Clarissa Booz, Cosima Schlageter, Naddy Isele, Jana Brantin