Hauptinhalt



Aktuelles

Aktive: Knappe Niederlage nach hartem Trainingslager

SG Schluchsee-Feldberg I – FC Freiburg-St.Georgen II 1:1 (2:3) vom 30.08.2020


Nach 4 Trainingseinheiten merkte man der SG die fehlende Frische an. Durch einen Elfmeter ging St. Georgen in der 21. Minute in Führung. Die SG spielte in der 1. Halbzeit noch gut mit, Sebastian Schaller konnte in der 42. Minute ausgleichen... Nach der Halbzeit machte der Gast das Spiel, durch einen schönen Spielzug ging die SG aber erneut durch Schaller in der 57. Minute per Kopfball in Führung. Die Antwort der Gäste ließ nicht lange auf sich warten.
Per Doppelschlag in der 63. Und 67. Minute drehte St. Georgen das Spiel. Schluchsee war nun am Ende seiner Kräfte und verteidigte bis zum Schluss, ohne nennenswerte Chancen herauszuspielen.
Nach einem harten Trainingslager war dies der letzte Test vor dem Rundenbeginn am 06.09. in Mundelfingen.
Herzlichen Dank noch an den guten Schiedsrichter Tobias Wursthorn, der die Partie hervorragend geleitet hat.

Es spielten: K. Zipfel, R. Kaiser, F. Böhler, D. Schwab, F. Tschirner, P. Schwarz, S. Sigwart , M. Böhler, D. Grimm, S. Schaller, J. Booz

Ergänzungsspieler: B. Scheil, M. Jäger, P. Zimmermann, W. Bergmann

Tore:
0:1 15. Wernick
1:1 42. Sebastian Schaller
2:1 57. Sebastian Schaller
2:2 63. Lajthia
2:3 67. Khalaf

Norbert, Frank und Markus