Hauptinhalt



Aktuelles

Aktive: Niederlage im ersten Testspiel

SG Schluchsee-Feldberg I – FC Dachsberg I 1:3 (0:1)

Durch die Schneefälle der vergangenen Tage war der Platz in Schluchsee unbespielbar, sodass wir kurzfristig nach Albbruck ausweichen mussten.
In einer anfangs zerfahrenen Partie, in der sich einige Spieler der SG auf neuen Positionen wiederfanden, gab die SG zusehends den Ton an... Dachsberg war bei einem Abschluss gefährlich, den Bastian Scheil im Tor aber bravourös parierte. In der 45. Minute ging Dachsberg durch einen unhaltbaren Schuss in den Winkel in Führung.
In der 2. Halbzeit begann die SG stark und kam in der 50. Minute durch Sven Sigwart zum hochverdienten Ausgleich. In der Folge ließ die SG Ball und Gegner laufen, es wurden in Kürze 3 hochkarätige Chancen herausgespielt. Sven Sigwart, Daniel Grimm und Nico Maier vergaben leider knapp. In der 63. Minute schaltete Dachsberg nach einem Ballverlust der SG schnell um und ging mit 2:1 in Führung.
Die SG hatte weiter mehr vom Spiel und vergab 2 weitere gute Möglichkeiten. Nach einem Laufduell von Felix Böhler mit dem gegnerischen Stürmer zeigte der gute Unparteiische Axel Kostenbader in der 78. Minute überraschend für Dachsberg auf den Punkt. Die Folge war das 3:1, was zu diesem Zeitpunkt etwas schmeichelhaft und auch das Endergebnis war.

Es spielten: Scheil, R. Kaiser, M. Mittelbach, F. Böhler (85. Zimmermann), Tschirner, Grimm (78. Bergmann), Schwarz, M. Böhler (45. Glunk), Sigwart, L. Laber, Maier

Norbert, Frank und Markus