Hauptinhalt



Aktuelles

AH: Niederlage gegen das bessere Team aus Bonndorf

AH TuS Bonndorf – AH SV Schluchsee 0:4 (0:3)

Im zweiten Spiel trafen die alten Herren aus Schluchsee auf die alten Herren aus Bonndorf. Auf dem tollen Kunstrasen unter dem LED-Flutlicht zeigt sich aber, dass die Mannschaft aus Bonndorf im Durchschnitt 10 Jahre jünger war…
Schluchsee startete gut und Simon Schuppiser wurde mit einem Pass in die Tiefe geschickt. Leider konnte er den Ball nicht unter Kontrolle bringen und somit wurde die Chance vertan. Fortan zeigt Bonndorf jedoch, dass Sie aktiv in einer höheren Liga gekickt haben und bestimmten das Spiel nach Belieben. Folgerichtig erzielte Bonndorf in der 8. Spielminute durch Axel Bündert das 1:0. Das 2:0 folgte durch Axel Kalinasch in der 25. Minute. Nach einer Ecke behinderten sich zwei Spieler aus Schluchsee selbst und die Ecke wurde vom eigenen Mann unglücklich auf den eigenen Tormann gelenkt, der den Ball nicht mehr kontrollieren konnte und im eigenen Netz landete.
In der zweiten Halbzeit nahm Bonndorf das Tempo raus und kam aber in der 70. Minute wiederrum durch Axel Bündert zum 4:0 Endstand. Nach der ersten Chance im Spiel hatte Schluchsee auch die letzte Chance im Spiel. Mit der Schlussminute hatte Dirk Andris noch die beste Torchance, welche aber auch nicht genutzt werden konnte.
Ein auch in dieser Höhe verdienter Sieg gegen eine jüngere und bessere Mannschaft aus Bonndorf.

1:0 08. Minute Axel Bündert
2:0 25. Minute Axel Kalinasch
3:0 31. Minute Eigentor
4:0 70. Minute Axel Bündert

Aufstellung:
S. Eisele – C. Lang, T. Mutter, M. Übele – R. Isele, D. Feser, B. Wölfle, J. Isele, - S. Haasler – D. Andris, S. Schuppiser – A. Isele, O. Reinkensmeier
Trainer: H. Hug, M. Übele
Zuschauer: 25