Hauptinhalt



Aktuelles

Alte Herren: Niederlage in Hochdorf

AH: SV Hochdorf - SV Schluchsee 5:3


Das erste Spiel der Alten Herren fand in Freiburg Hochdorf auf einem neuen Kunstrasen statt. Der Gegner war für uns unbekannt. Trotz Ausfall von 11 Spielern bekamen wir noch eine schlagkräftige Mannschaft von 12 Spielern zusammen...

Die Partie begann für uns ganz schlecht da wir nach 10 Minuten (4. und 9. Minute ) schon 2:0 hintenlagen überrennt von den schnellen Stürmer des Gegners. Danach bekamen wir das Spiel besser in den Griff und hatten auch viele Torchancen. In der 25 Minute wurde Sven Haasler im Strafraum gefoult und den Elfmeter verwandelte Ricardo sicher zum 2:1. So gingen wir in die Kabinen.

Die zweite Halbzeit begann wie die Erste, nach 5 Minuten das 3:1 war aber 2 Meter Abseits und nach 10 Minuten das 4:1. Nun machte Schluchsee wieder das Spiel. In der 68 Minute wurde Dirk Andris im Strafraum gelegt und Daniel Feser verwandelte den Elfer sicher zum 4:2.
Keine 4 Minuten später donnerte Simon Schuppiser einen Freistoß aus 20 Metern unhaltbar zum 4:3 ins Tor. Als Schluchsee nun alles nach vorne warf um den Ausgleich zu erzielen wurden wir ausgekontert zum 5:3.
Trotz der Niederlage war es ein gutes Spiel unserer Mannschaft was auch der Gegner bestätigte.
Lob an den Schiedsrichter der trotz eines Fehlers ein klasse Leistung zeigte.

Aufstellung: Scheil S. Isele A. Mutter T. Haasler R. Isele J. Haasler S. Feser D. De Sousa R. Jose. Andris D. Schuppiser S. Reinkensmeier O.


Spieler des Tages: alle 12 Mann

Zuschauer: 25