Hauptinhalt



Aktuelles

AH: Nachtrag - Viel Pech beim Unentschieden gegen Hinter Mailand

Alte Herren: . AH SV Schluchsee – Hinter Mailand 1:1 (0:0)

In einem guten Spiel der AH aus Schluchsee gegen Hinter Mailand konnte Schluchsee wieder mal den Sack nicht zumachen und wartet somit weiter auf den ersten Sieg in 2017. Schluchsee startete stark und hatte klare Feldvorteile und erspielte sich sehr gute Chancen... Ricardo des Sousa traf nach einem schönen Solo nur den Innenpfosten. In der Folge erspielte sich Schluchsee mehrfach hochkarätige Chancen, die aber alle ungenutzt blieben. Hinter Mailand konnte sich kaum entfalten und kam erst kurz vor der Pause zu seiner ersten Chance. Die zweite Halbzeit bot das gleiche Bild. Schluchsee bestimmte das Spiel wenngleich Hinter Mailand stärker wurde. Nach einer Ecke konnte Schluchsee den Ball nicht klären und Hinter Mailand konnte mit einem trockenen Schuss das 1:0 erzielen. Schluchsee zeigte sich aber nicht geschockt und mit einem langen Pass von Tobias Mutter auf Bastian Scheil setzte sich Scheil durch und konnte nur mit einem Foul im Strafraum gestoppt werden. Den fälligen Strafstoß verwandelte Ricardo de Sousa sicher. Das Spiel wurde offener und beide Mannschaften kamen noch zu Chancen, die aber alle ungenutzt blieben. Sehenswert noch ein Sonntagsschuss von Sebastian Eisele, der aber zwei Meter über das Tor ging. Kurz vor Schluss erkannte der gute Schiedsrichter Bruno Meier ein Abseitstor von Hinter Mailand nicht an. Schluchsee verpasste wegen der schlechten Chancenauswertung den verdienten Sieg und muss somit im nächsten Spiel zu Hause am 8.7.2017 gegen Waldhaus auf den ersten Sieg hoffen.

Aufstellung: Faller – R. Haasler, Lang, Mutter – Hilpert, Wölfle, J. Isele- Jose, Booz – Schuppiser, de Sousa– Feser, Scheil, Eisele
0:1 62. Minute Fabian Hederer
1:1 69. Minute de Sousa (FE)

Trainer: Hug
Schiedsrichter Maier
Zuschauer: 20