Hauptinhalt



Aktuelles

Alte Herren: Schluchsee verliert verdient in Titisee.

AH SV Titisee – AH SV Schluchsee 2:0 (0:0)

Zum Freundschaftsspiel auf dem harten Kunstrasen in Titisee traten die alten Herren des SV Schluchsee an. Titisee agierte mit 5 Auswechselspieler und wechselte ständig durch, was sich in der Frische der Mannschaft im kompletten Spiel bemerkbar machte…

In der ersten Halbzeit sahen die Zuschauer ein ausgeglichenes Spiel wobei Titisee mehr Spielanteile hatte aber keine Großchance erspielen konnte. Schluchsee dagegen kam nach einem Freistoß von Ricardo de Sousa durch Frank Booz zu einem Pfostentreffer.
In der zweiten Halbzeit änderte sich das Bild. Titisee wurde stärker und die Angriffe gefährlicher. Nach einer Flanke von der rechten Seite konnte Frank Furtwängler in der 65. Minute per Kopfball die 1:0-führung erzielen. Nur 3 Minuten später erzielte Bernd Rombach aus abseitsverdächtiger Position das 2:0.
Ein verdienter Sieg für die Titisee die im ganzen Spiel mehr Spielanteile hatten und besonders in der zweiten Halbzeit klar überlegen waren.

Aufstellung: Marques – Mutter, Lang, R. Haasler – Booz, Feser – Übele, A. Isele, de. Sousa – Schuppiser, S. Haasler – Reinkensmeier, J. Isele

 

1:0 65. Minute Frank Furtwängler
2:0 68. Minute Bernd Rombach

Trainer: Hug, Assistenz: Geil